Erfahrungen & Bewertungen zu André Empen

Dein Finanzierungsmakler aus Husum

Kontakt aufnehmen


Die Baufinanzierung für das Eigenheim

Um den Wunsch von den eigenen vier Wänden Wirklichkeit werden zu lassen, gibt es die Baufinanzierung. Ob Neubau, Kauf oder Umbau einer Immobilie - mit diesen Baudarlehen lässt sich dein Eigenheim realisieren. Doch die richtige Finanzierung will mit Bedacht gewählt sein. Denn mit einem Immobilienkredit gehen langfristige Verpflichtungen einher. Als Finanz- & Versicherungsmakler in Schleswig-Holstein beraten wir dich hier zum Thema Baufinanzierung und worauf du dabei achten solltest. 


Definition: Was ist eine Baufinanzierung?

Eine Baufinanzierung bezeichnet ein Darlehen, das zur Finanzierung von Baukosten, dem Erwerb oder Umbau einer Immobilie bereitgestellt wird. Diese Finanzierungsform unterscheidet sich von anderen Krediten insofern, dass die Darlehenssumme weitaus höher ist. Zudem erstreckt sich die Laufzeit über mehrere Jahre. Im Durchschnitt zahlen Eigenheimbesitzer ihre Immobilie in 23 bis 30 Jahren ab. Nach den ersten zehn bis 15 Jahren endet die Zinsfestschreibung. Nach dieser Frist bleibt meist eine Restschuld, die weiterfinanziert wird.

Was bedeuten Zinsbindung und Laufzeit?

Die Zinsbindung oder Zinsfestschreibung bei der Baufinanzierung definiert, wie lange die Darlehensschuld zu dem vorher vereinbarten Zinssatz beglichen wird. Während dieses Zeitraums ändern sich die Konditionen für den Kreditnehmer nicht. Nach Ablauf der Zinsbindungsfrist ist das Baudarlehen abbezahlt oder die Restschuld muss weiterfinanziert werden (Anschlussfinanzierung). In diesem Fall werden die Konditionen neu verhandelt. Problematisch dabei ist, wenn der allgemeine Zinssatz während der Tilgungsphase steigt. Dann sind die Kosten für die Anschlussfinanzierung deutlich höher.

Während die gesamte Laufzeit für ein Baudarlehen bis zu 30 Jahre betragen kann, ist die Zinsfestschreibung mit durchschnittlich sieben bis 15 Jahren kürzer.

Vorteile einer langen Zinsbindung bei der Baufinanzierung

Umso länger die Zinsbindung, desto teurer ist der Zinssatz bei der Baufinanzierung. Doch hat eine lange Zinsfestschreibung über 25 oder 30 Jahre auch Vorteile. Denn sie bietet den Kunden finanzielle Planungssicherheit über die gesamte Laufzeit hinweg. Außerdem können die Zinsen künftig höher liegen. Bei einer hohen Restschuld würde die Anschlussfinanzierung sehr teuer werden. Mit einer langen Zinsbindung lassen sich die aktuell niedrigen Zinsen über einen langen Zeitraum hinweg festschreiben.

Als Experte in Finanzierungsangelegenheiten im Raum Husum hilft dir die Gecko Maklerverbund GmbH & Co. KG ein passendes Angebot für deine Baufinanzierung zu finden.  


Unsere Ansprechpartner von Gecko Maklerverbund stehen Ihnen bei Anliegen gerne zur Verfügung

Kontakt aufnehmen


Darlehensarten zur Baufinanzierung einer Immobilie

Wer eine Immobilie kaufen möchte, muss sich damit auseinandersetzen, wie die Finanzierung aussehen soll. Klassischerweise handelt es sich bei der Baufinanzierung um ein Annuitätendarlehen. Das bedeutet, die Darlehensnehmer tilgen eine konstante monatliche Rate. Diese bleibt über die gesamte Laufzeit hinweg gleich. Einige Kreditgeber bieten die Option, Sondertilgungen zu leisten. Dabei handelt es sich um außerplanmäßige Zahlungen, mit denen die Restschuld verringert oder die Restlaufzeit der Baufinanzierung verkürzt wird. Wird die Summe früher zurückbezahlt, kann allerdings eine Vorfälligkeitsentschädigung anfallen.

Eine weitere Variante der Baufinanzierung stellt das endfällige Darlehen dar. Dabei zahlen die Kreditnehmer während der Laufzeit nur die Zinsen. Nach Ablauf der Frist müssen sie die gesamte Darlehenssumme begleichen. Diese Finanzierungen werden mit Lebensversicherungen kombiniert, wobei die Kapitalauszahlung der Versicherung zur Tilgung des Kredits dient. Endfällige Darlehen können auch infrage kommen, wenn in den nächsten Jahren eine höhere Auszahlung bevorsteht. Beispielsweise eine Erbschaft.

Eine Baufinanzierung lässt sich mit staatlichen Förderungen kombinieren. KfW-Darlehen beispielsweise machen das Bauvorhaben zu günstigen Konditionen möglich. Inwiefern das sinnvoll ist, können dir unsere Ansprechpartner von Gecko Maklerverbund, bei einem persönlichen Beratungsgespräch in Husum erläutern. Oder nutze doch einfach unser Kontaktformular. Wir helfen dir gerne bei der Erstellung deines Baufinanzierungsangebots.  

Baufinanzierung ohne Eigenkapital: Hohe Zinsen und strenge Voraussetzungen

Bei einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital handelt es sich um eine sogenannte Vollfinanzierung. Dabei wird der gesamte Kaufpreis einer Immobilie über die Kreditsumme abgedeckt. Diese Darlehensform ist nicht nur teuer und erfordert eine lange Laufzeit. Auch die Bonität des Kreditnehmers und die Wertigkeit des Objekts sind entscheidend, um eine Vollfinanzierung zu erhalten.

Eine Baufinanzierung ohne Eigenkapital wird nur genehmigt, wenn die zukünftigen Eigenheimbesitzer enge Voraussetzungen erfüllen. Bessere Chancen haben Personen, die eine „100-Prozent-Finanzierung“ benötigen. In diesem Fall wird nur der Immobilienpreis über den Kredit abgedeckt. Müssen zusätzlich Kaufnebenkosten finanziert werden, handelt es sich um ein teureres „110-Prozent-Darlehen“. 


Das Eigenkapital einer Baufinanzierung

Das Eigenkapital ist bei einer Baufinanzierung sehr wichtig. Denn damit werden die Kaufnebenkosten und ein Teil des Kaufpreises finanziert. Umso höher die eigenen finanziellen Mittel, desto geringer ist die Kreditschuld und besser sind die Konditionen. Als Eigenkapital gilt alles, was an finanziellen Mitteln vorhanden ist. Geld auf den Giro- und Sparkonten sowie Guthaben in Bausparverträgen. Auch Renten- und Lebensversicherungen sowie Wertpapiere und Aktien lassen sich kündigen oder verkaufen, um Kapital zu gewinnen. Ob sich dieses Vorgehen allerdings lohnt, muss mit einem Versicherungsmakler besprochen werden. Auch hierbei steht dir der Gecko Maklerverbund als unabhängiger Versicherungsmakler in Schleswig-Holstein zur Seite.

Wie viel Eigenkapital für die Immobilienfinanzierung?

Wie viel Eigenkapital für den Hauskauf bei der Baufinanzierung benötigt wird, ist vom Kaufpreis und den Kaufnebenkosten der Immobilie abhängig. Die eigenen Mittel sollten mindestens die Nebenkosten decken. Im Idealfall lässt sich auch ein Teil des Kaufpreises damit finanzieren.

Idealerweise lassen sich mit dem Eigenkapital die Kaufnebenkosten und 20 Prozent des Kaufpreises abdecken. Dadurch entsteht für die Bank das geringste Risiko, wodurch die Konditionen für das Baudarlehen besonders günstig sind. Bei einem Kaufpreis von 450.000 Euro würde das 90.000 Euro zuzüglich Nebenkosten bedeuten.

  • Wichtig: Generell sollten Kreditnehmer bei der Baufinanzierung nicht alle finanziellen Mittel als Eigenkapital einsetzen. Denn beim Erwerb oder Bau des Eigenheims müssen immer Notreserven vorhanden sein.

Bei deiner individuellen Baufinanzierungsberatung durch Gecko berechnen wir dir auch gerne, welche Höhe das Eigenkapital in deinem Fall betragen sollte.


Finanzierungsanfrage starten

Termin vereinbaren

Was kann ich mir leisten?


So ermitteln sich die Kaufnebenkosten einer Immobilie

Die Höhe der Kaufnebenkosten einer Immobilie ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Allgemein betragen sie zwischen fünf und 15 Prozent des Kaufpreises. Wurde kein Makler hinzugezogen, sind die Nebenkosten bereits günstiger. Andernfalls liegt die Maklercourtage bei 3,57 bis mehr als sieben Prozent.

Auch die Grunderwerbssteuer ist in jedem Bundesland unterschiedlich. In Schleswig-Holstein beträgt sie 6,5 Prozent, in Sachsen 3,5 Prozent.

Hinzu kommen die Kosten für Notar und Grundbucheintrag. Diese liegen durchschnittlich bei zwei Prozent, sind jedoch vom tatsächlichen Aufwand abhängig.


So sollte eine Baufinanzierung aussehen: Raten, Zinsen und Tilgung

Die optimale Baufinanzierung ist von der persönlichen Lebenssituation und deinen Bedürfnissen abhängig. Generell gilt aber, dass die monatliche Rate den finanziellen Möglichkeiten entsprechen muss. Auch die Tilgung spielt bei dem Baudarlehen eine entscheidende Rolle.

  • Rate: Die maximale Rate sollte 35 bis 40 Prozent des Haushaltseinkommens nicht überschreiten. Damit bleibt noch genügend Geld für Neben- und Lebenshaltungskosten.
  • Tilgung: Mit der Tilgung wird festgeschrieben, wie viel von der tatsächlichen Darlehenssumme abbezahlt wird. Aufgrund der aktuellen Niedrigzinsphase empfiehlt sich eine Tilgung von mindestens zwei, besser noch drei bis vier Prozent. Damit bleibt am Ende der Zinsfestschreibung keine zu hohe Restschuld übrig, die teuer weiterfinanziert werden muss. Doch mit der Höhe der Tilgung steigt die monatliche Rate.
  • Zinsen: Die Bauzinsen befinden sich auf einem sehr niedrigen Niveau. Bei einer 10-jährigen Zinsfestschreibung sind Zinssätze von 0,7 Prozent möglich. Im Detail sind die Konditionen von weiteren Rahmenbedingungen wie dem Eigenkapital und der Bonität abhängig.

Zinsübersicht Gecko Maklerverbund

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Für ein passgenaues Modell der Baufinanzierung sollte dir immer ein unabhängiger Finanzierungsmakler zur Seite stehen. Bei uns steht die Zufriedenheit und Sicherheit unserer Kunden im Vordergrund. Deshalb geht die Gecko Maklerverbund GmbH & Co. KG bei der Beratung insbesondere auf deine individuelle Lebenssituation ein.


Mit Gecko Maklerverbund zum passenden Baufinanzierungsangebot

Eine Baufinanzierung wird abgeschlossen, wenn der Traum vom Eigenheim konkretisiert ist und umgesetzt werden soll. Damit die eigenen vier Wände aber nicht zum Albtraum werden, ist eine gute und bedarfsgerechte Immobilienfinanzierung entscheidend. Gerne sind wir Ihnen als unabhängiger Versicherungs- & Finanzierungsmakler in Schleswig-Holstein bei der Verwirklichung Ihres Bauvorhabens behilflich. Unsere Ansprechpartner des Gecko Maklerverbunds beantworten dir alle deine Fragen zur Baufinanzierung und erstellen dir ein passendes Finanzierungsangebot. Wir stehen dir telefonisch und online sowie zu einem persönlichen Beratungsgespräch an unserem Standort in Husum zur Verfügung.  


Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
André Empen Versicherungs- & Finanzierungsmakler hat 4,98 von 5 Sternen 210 Bewertungen auf ProvenExpert.com